Musikprojekte

Neues Programm:  

 

Etüden im Traum

Pan liebt das Träumen. 

Die musikalische Expedition des Duos führt durch dramatische Meditationen über Gefühlsreisen zum funkelnden Sternenhimmel oder zu sonnenbeschienenen Alpengipfeln. Die beiden Musiker entführen durch sanfte, weite und wilde Landschaften, durch äussere und innere Welten.

Mit Stimme,  Kontrabass, Obertonflöten und Perkussion verzaubern sie die zuhörenden mit eindringlichen Melodien und rhythmischen Klängen. Mal groovig verspielt, mal lyrisch ergreifend, dann wieder meditativ besänftigend, um im nächsten Moment wieder ins bodenständige Hier und Jetzt zurückzukommen.  

Pan-Express ist unterwegs, im Traum der wilden Seele zu begegnen.

Welchen Traum träumst du?

 

Michelle DeFalque lässt als Sängerin und Performerin in Gefühlswelten eintauchen. Als improvisierende Sängerin liebt sie groovigen Jazz aber auch die melancholischen Klänge der Weltmusik und vor allem den archaischen Gesang.

 

 

Bruno Brandenberger ist Kontrabass pur. Mit Händen, Füssen, Kopf und Bauch bringt er sein Instrument zum singen, grooven, seufzen und vibrieren. Man kennt ihn von Toni Vescoli, Dodo Hug, Christoph Marthaler, dem Orchester Kur und Bad, Linard Bardill oder Christian J. Jenny